KP Brehmer

Art
Biography
Exhibitions
    • ohne Titel, 1965

      Offsetlithografie

      KP Brehmer

      ohne Titel, 1965

      Offsetlithografie

      H 64 B 49.5 cm

      signiert

      WVZ/Edition: Edition Griffelkunst


      PDF - Objektansicht

    • Skala Blau, 1969

      KP Brehmer

      Skala Blau, 1969

      H 80 B 60 T 2 D cm

      Klischeedruck in Blautönen auf Plastikfolie, auf Keilrahmen

      Auflage: 12


      PDF - Objektansicht

  • 1938 
    in Berlin geboren

    Lehre als Reproduktionstechniker

    1959 
    erste Radierungen

    1959 - 61
    Studium der freien Grafik an der Werkkunstschule Krefeld (bei Rolf Sackenheim)

    1961 
    Versuche mit fotografischen Schichten, Fotoradierungen und Klischeedrucke

    1961 - 63
    Studium der freien Grafik an der Kunstakademie Düsseldorf (bei Coester)

    1963
    Parisstipendium (Atelier Hayter)

    1964
    Atelier in Berlin

    1965 
    Gefaltete Grafik (Objektgrafik, Aufsteller, Schachteln)

    1966
    - 67 Briefmarkenserien

    1968 
    Farbmuster, Skalen, die Ideale Landschaft

    1969 
    Filmarbeiten Walkings

    1970 
    Farbengeografien, Demografien, Soziografien

    1971 
    Berufung an die Hochschule für bildende Künste Hamburg

    1973 
    Wärmebilder (erste Versuche)

    1975 
    Klangbilder (Bilder einer Ausstellung)

    1978 
    Filmtagebuch (4 Jahre) - Musikalische Entwürfe

    1985 
    Klangbilder

    1987/88
    Gastdozent an der Kunstakademie Hangzhou (VR China)

    1997 
    n Hamburg gestorben

  • Einzelausstellungen

    1964
    Graphisches Kabinett der Freien Galerie, Berlin

    1965
    Klaus Peter Brehmer: Trivialgrafik, Galerie René Block, Berlin (K)

    1966
    Galerie Patio, Frankfurt

    1967
    Galerie Zwirner, Köln
    Galerie René Block, Berlin

    1969
    Galerie René Block, Berlin

    1970
    Galerie Centro, Oldenburg (K)
    Goethe Institut, Athen (K)
    Deutsche Bibliothek, Rom

    1971
    KP Brehmer. Produktion 1962 - 1971, Kunstverein, Hamburg (K)
    Galerie Baecker, Bochum

    1972
    Galerie Bama, Paris
    Galerie René Block, Berlin

    1974
    Galerie Magers, Bonn

    1975
    Bilder einer Ausstellung, René Block Gallery, New York

    1976
    KP Brehmer. Gesamte Druckgrafik, Städtisches Museum, Wiesbaden (K)
    Time, René Block Gallery, New York (K)
    Filmabend im Anthology Cinema, New York

    1977
    Time, College of Art, Philadelphia

    1985
    KP Brehmer. Wie mich die Schlange sieht. Wie ich die Schlange sehe, DAAD-Galerie, Berlin (K)

    1986
    KP Brehmer. Wie mich die Schlange sieht. Wie ich die Schlange sehe, Stadtgalerie, Saarbrücken; Büro Orange, München (K)

    1989
    KP Brehmer. 30 Jahre Arbeit in Kunst. Trivialgrafik, Aufsteller, Schachteln, 1959 - 1970, Galerie Vorsetzen, Hamburg (mit Stephan von Huene)

    1987
    Galerie Vorsetzen, Hamburg

    1993
    KP Brehmer, Schamanismus, Galerie Vorsetzen, Hamburg (mit Bogomir Ecker)

    1994
    KP Brehmer - Briefmarken 1966 - 1972, Galerie Bernd Slutzky, Frankfurt a. M. (K)

    1995
    KP Brehmer, DG HYP-Ausstellungsforum, Hamburg (K)

    1998
    KP Brehmer - Alle Künstler lügen, Museum Fridericianum, Kassel (K)
     

    Gruppenausstellungen

    1964
    Neodada, Pop Decollage, Kapitalistischer Realismus, Galerie René Block, Berlin (K)

    1965
    Hommage à Berlin, Galerie René Block, Berlin
    Phänomene & Realität, Kunsthochschule, Hamburg

    1966
    Junge Generation. Maler und Bildhauer in Deutschland, Akademie der Künste, Berlin (K)
    Kritische Grafik. Brehmer - Staeck - Vostell, Graficky kabinety, Brünn (K)

    1967
    Hommage à Lidice, Galerie René Block, Berlin; Spala Galerie, Prag (K)
    Collage 67, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München (K)
    Fetische, Galerie T. & Silex, Köln

    1968
    Ars multiplikata, Kunsthalle, Köln (K)
    Kunst und Werbung, Galerie Hammer, Berlin (K)
    Politische Kunst, Galerie t, Heidelberg
    Prints from Germany, New York

    1969
    Objekte, Staatsgalerie, Stuttgart (K)
    Art intermedia, Heidelberg (K)
    Industrie und Kunst, Duisburg; Warschau (K)
    Filmwoche, Kunsthalle, Köln (K)

    1970
    Jetzt. Künste in Deutschland heute, Kunsthalle, Köln (K)
    Kunst und Politik, Kunsthalle, Karlsruhe; Frankfurt; Basel; Wuppertal (K)
    Sammlung Etzold, Kölnischer Kunstverein, Köln (K)
    Meister der Druckgrafik, Kunstverein, Hamburg (K)
    POP - Sammlung Beck, Rheinisches Landesmuseum, Bonn (K)
    PRISMA `70, 18. Ausstellung des Deutschen Künstlerbundes, Bonn (K)
    New multiple art, Whitechapel Art Gallery, London (K)
    Zeitgenossen, Recklinghausen (K)
    Information / Film, The Museum of Modern Art, New York (K)

    1971
    Prospect 71 Projektion, Städtische Kunsthalle, Düsseldorf (K)
    Metamorphose des Dinges. Kunst und Antikunst 1910 - 1970, Nationalgalerie, Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz, Berlin (K)
    aktiva `71 / Kunst der Jungen in Westdeutschland, Haus der Kunst, München (K)
    Aspekte zum Bild der Frau, Berlin; Leverkusen; Frankfurt a. M. (K)

    1972
    documenta 5. Befragung der Realität. Bildwelten heute, Kassel (K)
    Szene Berlin Mai `72, Württembergischer Kunstverein, Stuttgart (K)
    The Berlin scene 1972, Gallery House, London (K)
    Sammlung Ludwig, Neue Galerie, Aachen (K)

    1973
    Grafische Techniken, Neuer Berliner Kunstverein, Berlin (K)
    Kunst im politischen Kampf. Aufforderung - Anspruch - Wirklichkeit, Kunstverein, Hannover (K)
    Blattkünste, Kaiser-Wilhelm-Museum, Krefeld (K)
    Zeichnungen, Kunsthalle, Bielefeld (K)

    1974
    Multiples. Ein Versuch die Entwicklung des Auflagenobjektes darzustellen, Neuer Berliner Kunstverein in den Räumen der Kunstbibliothek, Berlin (K)
    Art in Society. Society into Art, Institute of Contemporary Arts, London (K)
    Aspekte engagierter Kunst, Kunstverein, Hamburg (K)

    1975
    Druckgrafik der Gegenwart, Nationalgalerie, Berlin (K)
    Selbstportraits, Galerie Magers, Bonn (K)
    Arnold Bode zum 75. Geburtstag, Kunstverein, Kassel (K)
    Kunst der 60er und 70er Jahre aus Bonner Privatbesitz, Kunstmuseum, Bonn (K)
    Boites, ARC 2, Musée d´Art Moderne de la ville de Paris (K)
    20 Lehrer der Hamburger Hochschule für bildende Künste, Kunsthalle, Bielefeld (K)

    1977
    documenta 6, Kassel (K)
    Künstler drucken, Leipzig (K)
    Druckgrafik im 20. Jahrhundert, Kunsthalle, Hamburg (K)
    Working Party, Whitechapel Art Gallery, London (K)
    Figura, Leipzig (K)

    1978
    13° E. Eleven Artists working in Berlin, Whitechapel Art Gallery, London (K)
    Kunst des 20. Jahrhunderts aus Berliner Privatbesitz, Akademie der Künste, Berlin (K)
    Westberliner Künstler stellen aus. Malerei und Grafik seit 68, Rostock (K)
    Lehrer in Hamburg, Kunstverein, Hamburg (K)
    Selbstdarstellungen, Kunsthalle, Hamburg (K)

    1979
    Eremit? Forscher? Sozialarbeiter? Das veränderte Selbstverständnis von Künstlern, Kunstverein und Kunsthaus, Hamburg (K)
    Kunst von 1960 bis heute, Berlinische Galerie, Berlin (K)
    Realisten, Kunsthalle Rostock; Moskau (K)
    Künstlerfilme, Kunstverein, Stuttgart

    1980
    Für Augen und Ohren. Von der Spieluhr zum akustischen Environment, Akademie der Künste, Berlin (K)
    Der gekrümmte Horizont. Kunst in Berlin 1945 - 1967, Akademie der Künste, Berlin (K)
    Écouter par les yeux, ARC, Musée d´Art Moderne de la ville de Paris (K)
    Cartes de la terre, Centre Pompidou, Paris (K)
    Kontrakt, Krakow (K)
    Künstlerfilme, Berlin; München (K)

    1981
    Bildhauertechniken. Dimensionen des Plastischen, Neuer Berliner Kunstverein in der Staatlichen Kunsthalle, Berlin (K)
    ART, Allemagne aujourd´hui, ARC, Musée d´Art Moderne de la ville de Paris (K)
    Neue Formen der Druckgrafik, Nationalgalerie, Berlin (K)

    1982
    Sammlung Ulbricht, Kunstmuseum, Bonn (K)
    Die Schönheit muß auch manchmal wahr sein, Produzentengalerie, Berlin (K)
    Dorn im Auge, Hamburg (K)
    Suono / Ambiente, Rimini (K)

    1983
    Biennale der Druckgrafik, Frechen (K)
    Künstlerbund, Berlin (K)

    1984
    1884, Museum des 20. Jahrh., Wien (K)
    Zeichnungen, Kunsthaus, Hamburg (K)

    1985
    Zugehend auf eine Biennale des Friedens. Hamburger Wochen für Bildende Kunst 1985, Kunsthaus und Kunstverein, Hamburg (K)
    Vom Klang der Bilder. Die Musik in der Kunst des 20. Jahrhunderts, Staatsgalerie, Stuttgart (K)
    Klang-Ereignisse, Hochschule für bildende Künste, Hamburg (K)

    1986
    12 Achtundsechziger ´86, Kunsthaus, Hamburg (K)
    Vorsatz 1, Galerie Vorsetzen, Hamburg

    1987
    1961 Berlin art 1987, Museum of Modern Art, New York (K)

    1988
    Arbeit in Geschichte, Geschichte in Arbeit, Kunsthaus, Hamburg (K)
    China & The West Calligraphy &  Painting Harmony, Art Gallery, Hangzhou (VR China) (K)
    Art against Aids, Nationale Aids-Stiftung, Bonn (K)

    1989
    Broken Music. Artists´ Recordworks, DAAD-Galerie, Berlin; Gemeentemuseum, Den Haag; Magasin, Grenoble (K)
    Synthetische Bildwelten, Galerie Vorsetzen, Hamburg (K)

    1990
    Um 1968, Städtische Kunsthalle, Düsseldorf (K)
    The Readymade Boomerang / 8th Biennale of Sydney (K)

    1991
    Fluxus & Concept-art. Sammlung Beck, Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen (K)
    Umwandlungen, National Gallery of Korea, Seoul (K)

    1992
    Mit dem Kopf durch die Wand. Sammlung Block, Statens Museum for Kunst, Kopenhagen; Kunsthalle, Nürnberg (K)
    Sammlung Vogel, Deichtorhallen, Hamburg (K)

    1993
    Mediale, Hamburg (K)

    1995
    Die frühen Siebziger. Deutsche Druckgrafik vor 25 Jahren, Galerie Bernd Slutzky, Frankfurt a. M.
    50 Jahre Frieden, Galerie Vorsetzen, Hamburg

    1996
    Von Pop bis Polit. Kunst der 60er Jahre in der Bundesrepublik. Sammlung Beck. Wilhelm-Hack-Museum, Wilhelm-Fabry-Museum, Hilden (K)

    1997
    PRO LIDICE - 52 Künstler aus Deutschland, Tschechisches Museum für Bildende Künste, Prag (K)